v-loader

Login Testumgebung

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


A | A | A

Filmclub: Psychologie im Film

Kurs-Nr.
K 120 2050
Kurspreis
CHF 118.00
Kursleitung
Daryl Niedermoser, Dr., Pädagoge, Psychologe, Psychotherapeut
Anmeldeschluss
05.12.2019

Jack Nicholson als New Yorker Schriftsteller Melvin Udall in der Filmkomödie «Besser geht's nicht» oder das mit vier Oscars ausgezeichnete Alkoholikerdrama «Das verlorene Wochenende» aus dem Jahr 1945 mit Billy Wilder: ausgewählte Filmklassiker in voller Länge wiedersehen und anschliessend unter dem Blickwinkel der Psychopathologie diskutieren. Im Spannungsfeld zwischen Fiktion, Geschichte, Realität und gesellschaftlicher Wahrnehmung analysieren und diskutieren wir die Darstellung der gezeigten psychischen Krankheit(en).

Die vier preisgekrönten Werke, die im Kurs gezeigt werden:

12.12.2019: The Lost Weekend – Das verlorene Wochenende (1945, Billy Wilder). Oscars für Schauspieler, Produzent, Drehbuch & Regisseur, Thema Sucht, Alkohol-Abhängigkeit. 96 Min.

30.01.2020: As good as it gets – Besser geht’s nicht (1997, James Brooks). Oscars für Jack Nicholson und Helen Hunt, Thema Zwangsstörungen, Keimphobie, Persönlichkeitsstörung. 133 Min.

13.02.2020: Mr. Jones (1993, Mike Figgis) mit Richard Gere und Lena Olin, Thema Bipolar, Depressive Störung. 110 Min.

12.03.2020: Away From Her – An ihrer Seite (2006, Sarah Polley, Kanada). Thema Partnerschaft, neurodegenerative Störungen, Alzheimer, Demenz, Liebe. 110 Min.

Do., 12.12.2019
19:30-22:00
Laufen, Gymnasium, Steinackerweg 7
Do., 30.01.2020
19:30-22:00
Laufen, Gymnasium, Steinackerweg 7
Do., 13.02.2020
19:30-22:00
Laufen, Gymnasium, Steinackerweg 7
Do., 12.03.2020
19:30-22:00
Laufen, Gymnasium, Steinackerweg 7
Termine als iCal herunterladen
Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK