v-loader

Login Testumgebung

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


A | A | A

Ja und Amen? 2. Teil - Eine zeitgemässe Interpretation des christlichen Glaubensbekenntnisses

VHSBB online «flex»
Kurs-Nr.
K 140 1510
Kurspreis
CHF 126.00
Kursleitung
Josef Imbach, Prof.Dr., Theologe, Literaturwissenschaftler
Info

5 Vorträge zu insgesamt 330 Minuten Vortragszeit. Zugangsdaten und Passwort erhalten Sie, sobald sich genügend Teilnehmende angemeldet haben.

Im zweiten Teil dieses Kurses befassen wir uns mit Bekenntnissätzen des christlichen Glaubensbekenntnisses, die manchen kaum vereinbar scheinen mit unserem Weltverständnis. «Abgestiegen in das Reich des Todes» - wie ist das zu verstehen? Was meinen die Evangelisten, wenn sie von «Christi Himmelfahrt» sprechen? Was beinhaltet der Glaube an eine «Auferstehung der Toten»? Offensichtlich bedarf das kirchliche Credo der Übersetzung in eine allgemein verständliche Sprache. Um diesen Kurs zu belegen, müssen Sie Teil 1 nicht unbedingt besucht haben.

Dieser Kurs ist flexibel abrufbar: VHSBB online «flex».
VHSBB online «flex» bedeutet, dass Sie die Vorlesungen zeitlich ungebunden als online Videopräsentationen erleben können.
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie Ihren persönlichen Zugangslink inkl. Passwort und können damit zu jeder gewünschten Zeit auf den Kurs zugreifen und die Vorlesungen abspielen, wann und so oft Sie wollen, Sie können den Vortrag auch unterbrechen und später weiter anschauen bzw. anhören. Online abrufbar sind die Vorträge bis 25.10.2021.

Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK