v-loader

Login Testumgebung

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


A | A | A

Die Schweiz zwischen der Volksrepublik China und den USA

VHSBB online
Kurs-Nr.
K 140 4030
Kurspreis
CHF 50.00
Kursleitung
Ralph Weber, Prof.Dr., European Global Studies, Europainstitut Basel
Anmeldeschluss
10.06.2021

Auch unter der neuen Regierung scheinen die Vereinigten Staaten gewillt, eine harte Politik gegenüber der Volksrepublik China zu führen. Manche sehen gar einen Neuen Kalten Krieg am Horizont. In solcher Zeit ist Orientierung gefragt, auch in der Schweiz. In diesem Kurs werden wir die Beziehungen der Schweiz zu diesen zwei Grossmächten historisch umreissen und deren Narrative einer zukünftigen globalen Ordnung kritisch einander gegenüberstellen. Danach richtet sich der Fokus auf den Einfluss, den diese zwei Akteure auf die Schweiz ausüben. Diesen Einfluss wollen wir konzeptualisieren, vergleichen und somit bewerten. Die Fragen, die sich daran anknüpfen, sind: Was soll man tun? Was kann man tun? Worauf darf man hoffen?

Dieser Kurs findet online per Zoom statt.
Alles was Sie dazu brauchen, sind ein Laptop/Computer/Tablet, stabiles Internet und die Zugangsdaten. Die Zugangsdaten erhalten Sie von uns nach der verbindlichen Anmeldung per E-Mail. Laden Sie vor dem ersten Kurstermin bitte den Zoom-Client herunter: zum download und testen Sie, ob Ihr Mikrofon, Ihr Lautsprecher und Ihre Kamera funktionieren. Weitere Infos zu VHSBB online: hier

Do., 17.06.2021
18:15-20:00
Zuhause
Do., 24.06.2021
18:15-20:00
Zuhause
Termine als iCal herunterladen
Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK