v-loader

Login Testumgebung

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


A | A | A

Leben mit dem Virus

Wie wir COVID-19 bekämpfen. Und wie die Pandemie die Gesellschaft verändert.
Kurs-Nr.
U 410
Kurspreis
CHF 15.00, CHF 10.00 ermässigt
Kursleitung
Manuel E. Battegay, Prof.Dr., Klinik für Infektiologie & Spitalhygiene, Universitätsspital Basel; Leitungsteam Swiss National COVID-19 Science Task Force
Katharina Bochsler, Dr., Wissenschaftsredaktorin, Radio SRF
Patrick Kury, Prof.Dr., Departement für Geschichte, Universität Basel
Tanja Stadler, Prof.Dr., Departement für Biosysteme, ETH Zürich; Expertengruppe Data and Modelling, Swiss National COVID-19 Science Task Force
Anmeldeschluss
01.11.2020

Seit dem Ausbruch der COVID-19-Krise hat sich vieles verändert. In welchem Licht stellen sich die Ausbreitung des Virus, die getroffenen Massnahmen und die Lockerungsschritte heute dar? Welche Rolle hat die Wissenschaft in dem ganzen Prozess gespielt? Und was erwartet uns in den kommenden Monaten? Im Blick auf die aktuelle Situation und auf frühere Krisen fragt das café scientifique auch danach, wie wir mit Pandemien umgehen und was sie mit uns machen: Wie verändern Pandemien unsere Gesellschaft und unsere Lebensweise?

Moderation: Katharina Bochsler, Dr., Wissenschaftsredaktorin, Radio SRF

Diese Veranstaltung findet ausnahmsweise online per Zoom statt.
Alles was Sie für eine Teilnahme benötigen, sind ein Laptop/Computer/Tablet, stabiles Internet und die Zugangsdaten. Die Zugangsdaten erhalten Sie von uns nach der verbindlichen Anmeldung per E-Mail. Laden Sie vor dem ersten Kurstermin bitte den Zoom-Client herunter: zum download und testen Sie, ob Ihr Mikrofon, und Ihr Lautsprecher funktionieren. Weitere Infos zu VHSBB online: hier

In Zusammenarbeit mit der Universität Basel

So., 08.11.2020
15:00-17:00
Zuhause
Termine als iCal herunterladen
Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK