v-loader

Login Testumgebung

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


A | A | A

Lehrgang Philosophie Modul 3: Sprache und Bewusstsein

VHSBB online «flex»
Kurs-Nr.
K 140 1010
Kurspreis
CHF 206.00
Kursleitung
Lukas Germann, Dr.phil., Philosoph, Kurator; lukull – skeptisch philosophieren!
Ulla Schmid, Dr., Philosophin, Dozentin; lukull – skeptisch philosophieren!
Info

6x90 Min. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten und das Passwort.

Information zum gesamten Lehrgang

Sprache, Denken, Welt und Gesellschaft sind auf das Innigste verknüpft. Woher aber kommt die Fähigkeit, uns vermittels Sprache zu verständigen? Ist Sprache lautes Denken oder Denken inneres Sprechen? Wie verhalten sich Sprache und Wahrnehmung, Sprache und Fühlen zueinander? Hat Sprache Macht über uns? Bestimmt Sprache die Welt oder bildet sie sie ab? Meinen wir alle dasselbe, wenn wir sprechen? Wo kommt Sprache an ihre Grenzen? Und schliesslich: Was passiert, wenn wir einen (philosophischen) Text lesen? Was ist der Unterschied zwischen ‚Verstehen’ und ‚Interpretieren’? Diesen und ähnlichen Fragen werden wir im dritten Modul nachgehen. Wie die beiden vorhergehenden besteht es aus vier filmischen Lektionen und zwei Fragestunden.

Lektion 1: Sprache und Welt: Benennen und Bedeuten Lektion 2: Sprache und ihre Funktionen: Sprachstruktur und Sprachpolitik Lektion 3: Sprache und die Anderen: Verstehen und Interpretation Lektion 4: Sprache und ihre Grenzen: Denken und Ausdruck

Dieser Kurs ist flexibel abrufbar: VHSBB online «flex».
Vier Vorlesungen dieses Moduls können Sie zeitlich völlig ungebunden als online Videopräsentationen erleben. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie Ihren persönlichen Zugangslink inkl. Passwort und können damit zu jeder gewünschten Zeit auf den Kurs zugreifen und die Vorlesungen abspielen, wann und so oft Sie wollen, Sie können den Vortrag auch unterbrechen und später weiter anschauen bzw. anhören. An zwei Terminen treffen Sie sich, um zu diskutieren, Inhalte zu vertiefen und Fragen zu stellen.

Sie können ab Montag, 07.06.2021 um 18.00 Uhr die ersten Videos online einsehen.

An diesen Terminen treffen Sie sich im live-zoom:
17.06.2021, 19.00-20.00, Gruppe 1, Zuhause
17.06.2021, 20.15-21.15, Gruppe 2, Zuhause
01.07.2021, 19.00-20.00, Gruppe 1, Zuhause
01.07.2021, 20.15-21.15, Gruppe 2, Zuhause

Online abrufbar sind die Vorträge bis 31.01.2022.

Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK