v-loader

Login Testumgebung

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


A | A | A

Zeitgenössisches Kunstschaffen in Afrika. Von postkolonialer Kritik zu Afrofuturismus

VHSBB online
Kurs-Nr.
K 160 1020
Kurspreis
CHF 126.00
Kursleitung
Fiona Siegenthaler, Dr., Kunsthistorikerin, Ethnologin
Info

Die Videos à 45 Minuten als Vorbereitung für den nächsten Kursabend werden jeweils am Dienstag der Vorwoche aufgeschaltet und sind bis 31.10.2021 abrufbar.

Anmeldeschluss
23.08.2021

Anhand ausgewählter künstlerischer Positionen werden aktuelle Themen des zeitgenössischen Kunstschaffens in afrikanischen Städten und der Diaspora vorgestellt. Fotografie, Malerei, Skulptur, Performance und Installation bilden dabei die Grundlage zur Diskussion vielfältiger ästhetischer Praktiken, die das Lokale und das Globale, Afrikanisches und Internationales zugleich widerspiegeln.

Die Teilnehmenden sind eingeladen, jeweils vor jedem Kursabend einen Input im «flex»-Format, also zeitlich ungebunden, abzurufen und als Vorbereitung anzuschauen, bzw. anzuhören. Die «flex»-Vorträge dauern jeweils etwa 45 Minuten.

Dieser Kurs findet online per Zoom statt.
Alles was Sie dazu brauchen, sind ein Laptop/Computer/Tablet, stabiles Internet und die Zugangsdaten. Die Zugangsdaten erhalten Sie von uns nach der verbindlichen Anmeldung per E-Mail. Laden Sie vor dem ersten Kurstermin bitte den Zoom-Client herunter: zum download und testen Sie, ob Ihr Mikrofon, Ihr Lautsprecher und Ihre Kamera funktionieren. Weitere Infos zu VHSBB online: hier

Mo., 30.08.2021
19:15-20:00
online
Mo., 06.09.2021
19:15-20:00
online
Mo., 13.09.2021
19:15-20:00
online
Mo., 20.09.2021
19:15-20:00
online
Mo., 27.09.2021
19:15-20:00
online
Termine als iCal herunterladen
Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK